NEWSLETTER
+436601604993
Lisa

YIN - YOGA

Was ist Yin - Yoga?

Du hast bestimmt schon von Yin und Yang gehört. Yang steht für die die männliche Energie, Aktivität, Leistung und Dynamik. Yin steht für die weibliche Energie, das Sanfte, das Ruhige und das Annehmende.

Beide Energien machen uns erst aus. Wir tragen beides in uns. Manchmal kommt eine Seite mehr zum Vorschein. Genau so ist die Yogapraxis einmal mehr Yang und ein anderes Mal mehr Yin.

In Yang - Yogasequenzen möchten wir aktiv sein, in die Energie und Kraft kommen und dynamisch fließen.

In Yin - Yogasequenzen suchen wir bewusst die Passivität. Wir verbleiben länger in den einzelnen Asanas, legen unsern Fokus auf die Atmung und das Lösen von Spannung.

Yin - Yoga ist ein toller Ausgleich von unserem oft von Yang geprägten Alltag. Immer funktionieren wollen/müssen und Leistung zu erbringen, das ist damit gemeint. Stress, Hektik und Druck in der Arbeit und im Privatleben. Das kann uns auf Dauer krank machen. Deshalb ist Ausgleich so wichtig! Einmal nicht müssen, sondern geschehen lassen.

Ich habe diesen Yoga - Stil mit der Zeit immer mehr schätzen gelernt. Gerade sehr aktive Menschen die schwer zur Ruhe kommen profitieren davon.

Ich freue mich darauf dir YIN - YOGA näher zu bringen!

crossmenu linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram